Dog Rock !

Mal wieder auf den Hund gekommen, hatten wir uns gut was vorgenommen. Unser Drummer nahm den Abend frei, doch wir hatten guten Ersatz dabei. Auch wenn die Fläche stark reduziert, die Technik war gut positioniert. Die Band ganz nah am Publikum und tausend Lichter drumherum. Nebel zog durch's große Zelt und malte eine bunte Welt. Den Gästen hat's viel Spaß gemacht, es wurd' getanzt, geklatscht, gelacht. Sie konnten nicht genug bekommen und so woll'n wir gerne wiederkommen. Im nächsten Jahr an gleicher Stelle mit guter Mucke - auf alle Fälle !